Gewässer

Einer der Faktoren die für die große Beliebtheit des Kreisfischereiverein Freising e.V. sorgen ist die vielfältige Palette an Gewässern die unseren Anglern zur Verfügung steht.Unsere Gewässer zählen sicherlich zu den schönsten und saubersten im ganzen Landkreis.

Strecke
einschließlich der gekennzeichneten Altwässer östlich von Allershausen bis Höhe Schnottling

Sperrzeiten
13.04. bis 30.04.
01.03. bis 15.06. (Für Altwasser Tünzhausen ohne Amperverbindung)

Sonderregelung
In der Zeit vom 01.03. bis 15.06. ist das Betreten des Naturschutzgebietes nur auf den Wegen und am Amperufer erlaubt.

Strecke
ab Schleuse Oberzolling bis zum Kraftwerk Haag, Oberwasser

Topographische Karte Amper Palzing – Oberzolling im Maßstab 1:25.000

Strecke
von der Eisenbahnbrücke Haag bis zur Straßenbrücke Inkofen sowie die gekennzeichneten Altwässer

Sperrzeiten
16.02. bis 06.03.
13.04. bis 30.04.

Topographische Karte Amper Haag – Inkofen im Maßstab 1:10.000

Strecke
ab Schleuse Oberzolling bis zum Kraftwerk Haag, Oberwasser

Topographische Karte Amperkanal Zolling – Haag im Maßstab 1:25.000

Strecke
vom Kraftwerk Haag, Unterwasser bis zur Einmündung in die Ampel

Topographische Karte Amperkanal Haag – Inkofen im Maßstab 1:10.000


Strecke
bis zum Dücker am Amperkanal in Oberzolling

Ortsangabe: Ortsausgang Achering Richtung Garching Sonderregelungen: Keine Sperrzeiten: Keine

Strecke
von Fluss-km 120,8 bis Fluss-km 106,95

Topographische Karte Isar Feising im Maßstab 1:50.000

Sonderregelung
Das Fischen von sämtlichen Brücken aus ist nicht gestattet. Von der Marzlinger Brücke bis zur unteren Grenze ist das Fischen nur mit künstlichem Köder (Blinker, Wobbler, künstliche Fliege, Strammer und Weichplastikköder, kein Gulp oder Vergleichbares) erlaubt.

Strecke
vom Kraftwerk Fitting bis Kraftwerk Pfrombach

Topographische Karte Mittlere-Isar-Kanal im Maßstab 1:100.000

Sonderregelung
Im Werksbereich Fitting ist beim Angeln, insbesondere in der Nacht, absolute Ruhe zu bewahren.

Sperrzeiten
16.02. bis 06.03.
13.04. bis 30.04.
11.08. bis 28.08.

Sonderregelung
Das Fischen vom Boot aus ist erlaubt.

 

Sperrzeiten
16.02. bis 06.03.
13.04. bis 30.04.
11.08. bis 28.08.

Sonderregelung
Das Fischen vom Boot aus ist erlaubt.

 

Sonderregelung
Das begrenzte Naturschutzreservat im südlichen Teil des Sees darf nicht betreten werden.

In der Zeit vom 15. Mai bis 15. September ist das Fischen mit Boot verboten.

Sonderregelung
Das Fischen vom Boot aus ist unter Beachtung der gültigen Benutzungssatzung des Landratsamtes erlaubt.

 

Ortsangabe:
Nahe Eisenbahnbrücke Haag

Sonderregelungen:
Keine

Sperrzeiten:
Keine

Ortsangabe:
Ortsausgang Allershausen Richtung Freising

Sonderregelungen:
Keine
Die Nummer für das Ziffernschloss entnehmen Sie dem Fangbuch

Sperrzeiten:
Keine

 

Ortsangabe:
Ortseingang Moosburg von Freising (Bundesstraße)

Sonderregelungen:
Parken nur an der Dammseite erlaubt.

Sperrzeiten:
Keine

Ortsangabe:
In Haag, nach dem Amperkanal, entlang der Eisenbahnschienen,  Richtung alte Amper

Sonderregelungen:
Keine

Sperrzeiten:
Keine

Ortsangabe:
Riegerau

Sonderregelungen: 
Das stark eingewachsene Nordwestufer des Sees darf gemäß Bescheid
das LA Freisings nicht betreten werden. Hinweisschilder beachten!

Das Fischen vom Boot aus ist erlaubt.
Gesetzliche und vereinsinterne Schonzeiten beachten!

Sperrzeiten:
Hier geht’s zur Übersicht: Sperrzeiten